Overhead Bewässerung schlecht für alle blühenden Pflanzen?

Was über dem Boden-Abdeckungen, Blume (z.B. dianthus)? Ich verstehe, dass ein wenig von einem overhead-Dusche ist jetzt notwendig und dann aber Bodendecker sind einfach zu tief und weit verbreitet zu werden, bewässert von der Basis, so dass Sie werde auf jeden Fall am Ende mit dem nassen laub und Blumen bei jedem Gießen Sitzung. Wird das nicht Schaden?

+848
Janani Ravi 03.07.2014, 17:57:12
26 Antworten

Ich habe eine Chili-pflanze, die auf Ihrer zweiten Jahr der Erzeugung von Obst. Auf ein paar Chilis bemerkte ich diese Noppen oder Schlingen wächst aus der Spitze der Chilis.

Sehen Sie die Bilder unten für ein Beispiel:

enter image description here

enter image description here

Was verursacht diese Missbildung?

+956
charlestoncrabb 03 февр. '09 в 4:24

Meine Frage, über die Ausmerzung von Bambus ist ähnlich wie diese eine aber, dass der Fragesteller sagte, seine Landschaft ist groß, bei der 1-acre, und Hügel in Oregon. Ich wohne in einem Einfamilienhaus mit einem Grundstück Fußabdruck 3300ish sq. ft.

Ich Lebe in Orange County in Süd-Kalifornien, so das Klima ist meist trocken, sehr heiß im Sommer, und milde Winter mit 2 oder 3 Monaten Regen im winter. Ich bin eine erste Zeit Hausbesitzer und entmutigt, dass der Bambus, dass der Vorbesitzer gepflanzt zu haben scheint, verbreitet werden kann. Es wurde gepflanzt, in unserer hinteren Terrasse, die bedeckt ist mit einer dicken 8-ish Zoll-single-Stück der Platte (nicht die einzelnen Kacheln) mit kleinen öffnungen um einige der Kanten, die scheinbar für kleine Taschen von Pflanzen. Der Bambus gepflanzt wurde, in eine dieser öffnungen. Obwohl ich wusste, dass Bambus verbreiten sich invasiv, nahm ich keine Aktion, dummerweise in der Hoffnung, dass es würde nur Verhalten, indem Sie selbst denken, dass die früheren Besitzer wussten, was Sie Taten, und würde nicht pflanze nichts mit destruktiven/invasive Potenzial. Ein Jahr später (dieses Jahr), habe ich bemerkt, Bambus sprießen aus dem einige der öffnungen entfernt von der ursprünglichen Bepflanzung vor Ort, d.h. die Wurzeln ausgebreitet hatte um eventuell unter die Platte. Ein paar Wochenenden vor, ich entwurzelte den Bambus aus der ursprünglichen Bepflanzung vor Ort, ziehen sich viele von den Wurzeln hatte, die in der Tat verbreitet sich von dort. Aber ich konnte nicht arbeiten auf die Verbreitung außerhalb mein Eigentum oder unter der Platte. Ich dachte, ich hätte einen guten job gemacht, da würd ich zog so viel von den Wurzeln. Aber jetzt ein paar Wochen später, sehe ich mehr schießt aufspringen.

Ich bin entmutigt, weil ich denke jetzt, dass nichts weniger als 100% Tilgung beseitigen können, die invasive Ausbreitung. Gibt es eine spezifische Beratung der Gemeinschaft bieten können? Soll ich anrufen, eine Landschaftsbau-Firma zu kümmern? Ist "Bambus Entfernung" ein service, den Sie bieten in der Regel? Oder sollte ich irgendeine form von Herbizid über alle Boden-Flecken, wo ich nicht wollen, dass der Bambus nicht mehr? Oder sollte ich aufhören Bewässerung für mehrere Wochen (oder wie lange)? Oder muss ich mich abfinden zu wiederkehrenden Schlachten mit neu-steigende schießt alle paar Wochen? Ich bin (noch) nicht besorgt über die Bambussprossen zu beschädigen meine Boden-oder etwas ähnliches; ich hasse die Idee, eine invasive pflanze, die rücksichtslos durch mein Eigentum, potenziellen Schaden, den es verursachen könnte, zu verletzen, das Haus der Wiederverkaufswert und die laufende Wartung, etc.

Ich bin offen und dankbar für jede/kreative Ideen. Danke.

Update:

Danke an die Kommentatoren und Beantworter. Aktualisiert mit Bildern.

Es ist schon ein paar Wochen seit meinem ursprünglichen post (sorry für die Verzögerung, für Bezieher Bilder). Seitdem schießt gestartet haben, kommen im neuen Standorten; ich kann mir nicht helfen, aber vermenschlichen diese Bambus, das macht mich denken, dass der Bambus wird immer "Panik" oder "verzweifelt" jetzt, dass die ursprüngliche Bepflanzung vor Ort wurde ausgegraben - das erinnert mich auch an John Carpenters "Das Ding", wenn die Kreatur, die verrückt nach ihm gewesen war, fand Sie heraus. Ich habe versucht, fleißig sein, durch die rippen heraus, dass diese neuen Triebe und wie viel von dem Rhizom-system wie möglich - aber wieder, der "Boden"/"Platte" (siehe Bilder) ist einfach zu groß und dick für mich, zu versuchen immer zu den Rhizom-system, das bereist darunter. Ich noch nicht, aber ich werde die Suche nach Glyphosat, wie vorgeschlagen, durch die Beantworter @stormy unten.

Einen beunruhigenden Aspekt ist, dass der Bambus hat sich außer meinem Eigentum, d.h. unter/vor meinem Zaun...also selbst wenn ich Wartung/Beseitigung des Bambus von meinem Eigentum, bin ich besorgt, dass die Rhizom-system, das nach draußen gegangen, mein Zaun ausbreiten konnte, zurück in...was könnte dies am Ende als ein endloser Zyklus von der Rhizom-system Verbreitung in und, und in und aus meinem Eigentum. Seufz.

Sorry nochmal für die Verzögerung zwischen dem original posting und dem update, aber wenn diese neue Bilder inspirieren zu neuen Gedanken/Vorschläge, ich bin dankbar für Sie.

enter image description here

enter image description here

enter image description here

+924
ZlataLee 29.07.2019, 18:06:32

Titel sagt alles. Ich Frage mich nur, wie Sie unterscheiden sich von den standard-ficus lyrata. ist es genetisch - wurden Sie gezüchtet werden kleiner? Einige spezielle Art der Fortpflanzung, die aus dem Baum? Oder wird die pflanze wachsen, um in voller Größe, wenn ich Sie in einen größeren Topf? Danke!

+897
Fonde Lapatrie 24.07.2019, 02:38:19

Mein Nachbar wurde gefragt, ob sein Teich sicher durch den Rat, so er verwendet wird, das Metall, das verwendet wird, für das verstärken von Beton, also hatte er noch einen Blick auf seine Fische, und nicht haben, um zu bauen einen pool Zaun.

+852
ruohanc 29.08.2019, 02:06:04

Ich habe zwei Spathiphyllums ich halte in meiner Wohnung, mehr oder weniger ähnliche (etwa im gleichen Alter, pot-Größe ist ähnlich, die Allgemeinen Größe der Anlage auch ähnlich), mit Ausnahme der Bedingungen, die ich halten: die eine ist in meinem Schlafzimmer, neben einem nach Norden gerichteten Fenster, das nie erhält direkte Sonneneinstrahlung, ruht direkt oben auf einen aktiven Kühler. Die andere steht in meinem Wohnzimmer, neben einem nach Süden ausgerichteten, sehr großen Fenster: viel Licht, obwohl die tatsächliche direkte Sonneneinstrahlung ist begrenzt, weit entfernt von Heizungen und in der Regel gut temperierte Umgebung.

Die zweite pflanze wächst fantastisch, aber nicht produzieren keine Blüten doch. Die erste pflanze hat ein langsameres Wachstum (wegen der low-light-Zustand, denke ich), aber seitdem ich es auf dem Heizkörper, es ist blühender wie ich noch nie zuvor zu sehen (siehe Bild unten). "Immer, da ich es dort," ist eine Art Schlüssel zu sein: die pflanzlichen verwendet werden, um neben dem Fenster, aber nicht auf dem Kühler, und es nie blühte vor.

Ich habe gelesen, Kindergärten verwenden ein spezielles Hormon zu stimulieren spath blüht, aber hat die Temperatur auch eine Rolle spielen? Ich lese spathiphyllum blüht hauptsächlich im Frühling, aber die Blüte von der eine in meinem Zimmer begann im Dezember, mit sehr wenig Tageslicht, könnte es sein das ich "betrogen", die pflanze zu denken, es ist Frühling durch die Wärme allein?

Spathiphyllum growing on radiator

+792
vs4vijay 29.04.2014, 07:41:05

Ich habe keine Erfahrung, wenn alle spinosins, haben nichts zugelassen in der EU oder Großbritannien, aber ich habe diese

http://sitem.herts.ac.uk/aeru/ppdb/en/Reports/1144.htm#none

was darauf (in der Nähe des Ende unter Ökotoxikologie), dass Bienen betroffen sein wird, sowohl durch mündliche und Kontakt Routen. Nur seine technischen Daten wirklich und nicht unähnlich aus deinem ersten link, kann aber von nutzen sein. Ich beachten Sie, dass Honigbienen aufgeführt sind, als leiden, akute und chronische Wirkungen auch in dem link, den Sie zur Verfügung gestellt, und es gibt wahrscheinlich keine Möglichkeit, zu vermeiden, Ihre Auswirkungen auf die Bienen, auch wenn die Bienenstöcke sind eine Meile entfernt. Wenn die Bäume gesprüht werden, wenn die Bienen arbeiten nicht zu vermeiden, sprühen Sie diese direkt, es sieht aus wie ein anschließender Kontakt mit den Blumen ist wahrscheinlich zu Problemen führen, wenn Sie chronisch statt akut, schwer zu sagen, für sicher, dass aus der kleinen Menge der verfügbaren Informationen.

+780
ysureican Fogarty 01.09.2019, 17:25:58

Der Efeu ist nicht zu helfen Angelegenheiten. Es wird schließlich Gürtel der Baum. Darüber hinaus ist das hinzufügen von Gewicht, um die Krone, und handeln wie ein Segel, vor allem im winter, wenn der Baum nicht verwendet, um mit extra laub bis zu. Zumindest schneiden alle die ivy schießt um den Baum auf etwa Höhe der Taille, entfernen von 6-12" der Stämme. Am besten wäre es, wenn Sie arbeiten konnte, nach hinten, und entfernen Sie den Efeu mindestens 5 Meter aus dem Kofferraum. Ich ermutige Sie, NICHT ziehen Sie den Efeu von den Bäumen oben, wo Sie haben, schneiden Sie es. Es wird sterben, und es fallen die Blätter Recht schnell. Wenn Sie ziehen Sie es, riskieren Sie, ziehen große Stämme von Efeu von den Bäumen, die sich leicht schlagen Sie, oder brechen äste, etc.

Auch ich Liebe die Tatsache, dass Sie wollen, zu geben, die den Baum eines Lebens jenseits von Brennholz. Oft sind die Bäume gespeichert für große Sanierungsprojekte für die sogenannte "large woody debris". Die Stämme und die wichtigsten Glieder sind Streuung um für Lebensraum und Neigung-Stabilität. Ich würde erreichen, um alle Organisationen, die beteiligt sein könnten mit solchen Projekten (Stadtwerke, Universitäten [insbesondere die Gelände-crew], parks, Garten, Arboreten, etc.).

Nicht sicher, was Teil der Welt Sie sich befinden, aber es könnte sein, Kettensägen-Künstler, die es möchten. Oder, wie oben erwähnt, Jugendgruppen, Spezialität Sägewerke usw.

Die einzige Sache, die möglicherweise machen es kompliziert ist, den Zugang. In diesen Protokollen schwere schnell, und Sie werden schwierig, sich zu bewegen. Hoffentlich gibt es einen guten LKW-Zugang oder ist es vielleicht nicht möglich, zu retten log.

Es ist ein schwieriger Anruf, ob zu entfernen, der Baum. Richtfest geschwächt hat der Baum, und wahrscheinlich verursacht der Mitte der Stamm zu faulen von innen heraus. Die großen Toten ast, und schwach-Blatt-system könnte darauf hindeuten, ziemlich massiven Stamm Störung. Sind die Parkplätze ziemlich neu? Könnte man für jemand tun, der eine Gefahrenquelle Baum-Analyse für Sie. Sie würden nicht nur in der Lage sein, um zu bestimmen, die Gesundheit des Baumes, aber die Wahrscheinlichkeit, dass Sie scheitern würden (und eventuell in welche Richtung es wäre, meist wahrscheinlich zu fallen).

+752
sionydus 19.02.2010, 05:55:19

Im Topf sehe ich kleine Klumpen, die Aussehen wie Steine, aber Sie zerquetschen wie dreck. Darüber hinaus gibt es fuzz auf den Hauptstamm, das aussieht wie ein Spinnennetz. Endlich (was für einen braunen Daumen, die ich habe) es gibt, was aussieht, um ein rot-orange creep in der Nähe der Basis der pflanze.

Ich bin mir ziemlich sicher, es hat web-und Knollenfäule, aber ich bin ein neuer Gärtner und wollte sicher sein.

image 1 image 2

+744
tekHedd 16.06.2013, 07:36:04

Ich habe mehrere (gitterartige) Wassermelone Pflanzen, die über einen Fuß hoch und jetzt. Einer von Ihnen, seltsam genug, hat die Blumen schon.

Dies ist mein erstes mal versucht zu wachsen Wassermelonen, aber wie es scheint ist es viel zu früh für irgendwelche von Ihnen zu Blüte noch. Ich dachte, die Zeit von der Keimung bis Frucht 72 Tage (zumindest auf der Packung), und dass die Blumen würden nicht angezeigt, erst näher an, wenn es Zeit war, um Früchte wachsen. Es ist schon so etwas wie 3 Wochen denke ich.

Sollte ich pinch off die Blüten dazu, die pflanze zu wachsen einige mehr? Oder sollte ich es sein lassen und froh sein, dass ich eine besonders eifrige Wassermelone pflanze?

+653
Osel 29.04.2012, 08:38:41

Ich bin auf der Suche zu verwenden, ein Baum net für meinen Obstbäumen zum Schutz vor Vögeln und Eichhörnchen . Einer der Bäume, die ich planen, Sie zu verbreiten über die "Manilkara zapota" Baum. Ich hatte einige gute Produktion in diesem letzten Monat, aber die meisten von Ihnen waren verloren, wird gefressen . Aber es hat immer noch eine Menge unriped Früchte und ich war in der Planung anzuwenden, das Netz über Sie.

Jetzt , Während ich Stand unter ihm gestern, ich sah es immer noch eine Menge von Blumen und buchstäblich über 10-15 Bienen auf die Blumen , die notwendig sind für die Bestäubung. Nun, wenn ich den Netting, dann bin ich vermute, dass würde auch Einfluss auf die Bienen vom betreten des Baumes zu helfen bei der Bestäubung .

Eine Option, die ich dachte, in der er mit ist die eine mit einer größeren Maschenweite zu ermöglichen, die Bienen durch, aber klein genug, für Eichhörnchen und Vögel. Aber bevor ich ging weiter, wollte mal Fragen Sie die community wie wichtig diese Bienen werden für die Früchte ? Kann ich fortfahren mit dem fangen, ohne sich Gedanken über Sie ?

+599
lionelpro 31.03.2013, 08:13:17

Die toxische Komponente in die Blätter dieser pflanze sind nicht ein problem in ein Kompost-Haufen, gibt es keine Toxizität Links, entweder in den Haufen oder die Reste der Blätter, sobald Sie rot runter. Sie haben jedoch eine lange Zeit dauern, rot nach unten (bis 3 Jahre),so dass das hinzufügen viel auf einmal zu Ihrem Kompost nur bedeutet, Sie müssen länger warten, es zu benutzen alle. Die Toxizität ist möglicherweise größten, wenn Sie tatsächlich schneiden die Blätter, aber auf der anderen Seite, ich habe Sie nicht gestorben ist, schneiden Sie diesen zurück auf einer jährlichen basis, und so weit ich weiß, hat noch jemand anderes. Obwohl die Blätter release Cyanwasserstoff, wenn Sie geschnitten,es verflüchtigt sich sehr schnell, und es ist unwahrscheinlich, dass Zyanid-Vergiftung in wer tut das schneiden.

Wenn Sie den Platz haben, können Sie Kompost separat, auf eigene Faust. Weitere Informationen finden Sie hier http://www.askorganic.co.uk/composting/Composting%20toxic%20plants.htm. Verwenden Sie als mulch ist nicht eine gute Idee - es wird nicht attraktiv sein, da Sie Braun werden und zu lange dauern, um sich biologisch abzubauen. Man kann Sie durch einen Schredder und dann Kompost das resultierende material, und schließlich verwenden Sie es als mulch - Schreddern beschleunigt die Zersetzung-Prozeß. Zerkleinern dieser Blätter sollten durchgeführt werden, die in der offenen Luft, im freien.

+590
Skills 06.07.2011, 02:41:42

Auf der Annahme dieser pflanze wuchert und nicht sehr groß (weder wuchs noch laub ist sichtbar im Foto, die würde bestätigt haben, das eine eindeutige ID) es Oreganum 'Kent Beauty'. Es ist eine niederliegend, evergreen sub-Strauch, die hat duftende Blätter - in Gebieten mit kühlen/kalten Wintern, kann es nicht bleiben, evergreen, Verhalten sich mehr wie eine staude. Trotz seiner als eines der oregano-Familie, es ist in der Regel nicht verwendet werden für kulinarische Zwecke, sondern gewachsen für seine sehr Dekorative und unverwechselbare Blütenform; die Blüten sind tatsächlich die sehr kleinen röhrenförmigen diejenigen (in der Regel mauve/lila oder rosa), die umgeben von rosafarbenen Hochblättern. Bevorzugt volle Sonne und durchlässiger Boden, vor allem im winter https://www.shootgardening.co.uk/plant/origanum-kent-beauty

+532
derekv 24.05.2010, 17:39:05

Ich hätte ein paar gemischte Pflanzen in einem yard sale. Die meisten waren Sukkulenten, aber dieses (im Bild) enthalten war. Es war nicht gut drinnen, und gefangen irgendeine Art von pest, so sprühte ich es mit einem cayenne und Knoblauch mischen und verpflanzt es in einen kleinen Topf im freien, auf meine "volle Sonne" Veranda.

Ich bin gespannt, ob es ein Unkraut ist, weil es bereits eine komplett umdrehen ziemlich schnell (siehe vor und nach Bilder) UND es gedeihen in einer flachen Schale. Wenn es nicht ein Unkraut, würde ich mag, um es zu identifizieren, so kann ich ihm die richtige Pflege, die Sie braucht, und würde gerne wissen, ob es etwas, das erblüht.

After outdoor transplant Closer image of after outdoor transplant pic taken before transplant, with pests

+449
Svetik0208 01.06.2010, 13:17:40

Ich war auf der Suche in die Prüfung der Boden in meinem Garten, so dass ich wusste, wie viel ich vorbereiten musste es für blueberry Pflanzen. Stieß ich auf eine Methode, die ich nicht gehört hatte, vor, dass ich dachte, war interessant.

Es beteiligten kochendem Kohl Blätter in destilliertem Wasser, dann platzieren Sie die Böden in den Saft. Dann angeblich soll der Saft wird ändern Sie Farben auf der Grundlage der Boden-pH-Wert.

Es klingt ziemlich einfach, aber ich Frage mich, ob das ist eine genaue Methode für die Prüfung der pH-Wert des Bodens? Ist es präzise genug für eine Allgemeine Vorstellung davon, wo der pH-Wert an, oder soll ich nicht verwenden, die Methode überhaupt?

+318
flagg19 05.02.2013, 07:13:42

Die Aufteilung ist bis zu Ihnen (ich empfehle beides), aber zumindest Umtopfen, Sie. Mehr als alles andere, schauen Sie instabil und wenn Sie nahm Sie aus dem container, ich Wette, die Wurzeln sind jetzt umwickeln der Kanten und erwürgen sich gegenseitig.

Die Pflanzen sind top heben und kippen könnte bei starkem wind.

Viel Glück!

+249
abdisme 19.02.2010, 05:04:49

Ich würde vermuten, dass ist ein tangelo: https://en.wikipedia.org/wiki/Tangelo

Die charakteristische "Nippel" am Stiel " (aus wikipedia) scheint zu halten gilt für das Foto.

Die Frucht sieht ok, aber nicht fantastisch, die Blätter sind meist gesund, sondern zeigen eine leichte Gelbfärbung. Ich würde foliar spray mit Mangan -, Wasser-in einigen Eisen-Chelat und Hügel rund um die Abbruchkante mit Schafe dung (oder Ziege/Kuh/Pferd, kein Huhn) und mulch gut. Es ist auch eine gute Idee, zu bereinigen, die fallen gelassen Obst zu vermeiden, die Förderung von Schädlingen.

+226
aBrav 17.08.2016, 19:01:04

Ich glaube, Sie sind frisch geschlüpften Leptoglossus Nymphen -- nach unten scrollen ⅔ dieser Seite finden Sie Bilder (unten reproduziert zu sehen, wie ich bin nicht in der Lage zu finden, jede Art von Copyright-Hinweis auf dieser site)...

enter image description here enter image description here

Die Gattung Leptoglossus enthält die klassischen Blatt-footed bugs. Die hinteren tibiae haben große abgefackelt Prozesse ähneln der Form der Blätter. Wenn diese Insekten Fliegen, Ihren Rücken, Beine nach unten hängen und Sie werden leicht verwechselt, für Wespen, die auch ziehen Sie Ihre Hinterbeine im Flug. Auch Sie buzz wie Wespen. In der Tat, diese Gattung scheint haben mehrere tricks für entmutigend Räuber. Die Larven sind orange und schwarz, ist ein universelles akustisches signal weist auf den schlechten Geschmack-oder Giftstoffe in der Welt der Insekten. Häufig ernähren sich in Gruppen, die verstärkt die optische Wirkung der Farben.

Sie ernähren sich von Pflanzen... also nicht als vorteilhaft. Sollten Sie entfernt werden über:

  • Einem entsprechenden Insektizid.

  • Von hand pflücken -- ich persönlich würde glaube ich habe mit dieser option oder ich könnte versucht sein, den Staubsauger raus und sauge Sie auf...

Überprüfen Sie auch die Anlage für alle Eier (geschlüpften) und entfernen Sie Sie...

+215
Brieuc 18.06.2013, 19:33:49

Mein Garten ist überholt, die mit crabgrass wieder. Es begann später in diesem Jahr als Letzte. Im frühen Frühling, mietete ich eine de-thatcher/powerrake und aufgeräumt Jahr viel Totes material (fördern das Wachstum von "normalen gras"). Ich habe auch angewendet "Dimension" zweimal — einmal Anfang März und nochmals Mitte April (nach einer lokalen Landschafts-Lieferanten-Empfehlung). Ich habe nicht powerseed letzten Herbst oder das Frühjahr.

Ich Lebe im Südlichen New Jersey (USA). 2010 Frühjahr/Sommer Brutal heiß/trocken. Diese (2011) Frühling/Sommer noch viel mehr "Durchschnittliche" Temperatur - /precip. Ich habe gerade behandelt mit dem Sommer-Scotts-Dünger-Gemisch (Anfang Juli). Der Hinterhof ist auf einem kleinen Hang, aber auf jeden Fall nicht dramatisch — vielleicht ein Höhenunterschied von ~6-8 Meter über ~90 Meter. Der Hof hat wenig in der Art von Schatten (meist in der vollen Sonne von etwa 10am–6pm). Der Rasen ist ansonsten gesund. In der Tat, bis vor etwa 3 Wochen, war es bedeckt, was zu sein schien ein grün/gesunde gras.

Frage: gibt es eine Möglichkeit, schnell zu entfernen Sie den crabgrass (Bio oder nicht), und dies in einer Weise, die nicht Schaden, die "gute" gras, die derzeit an diesem Punkt in der Saison. Zum Beispiel, eine Chemikalie/Produkt/etc, die ich anwenden kann, die nur töten die Krabbe gras, so dass ich nicht haben, um manuell zu Graben, bis alle Krabben gras-Wurzeln (und rip-aus "gutem" gras-Wurzeln zur gleichen Zeit)?

Es ist dies die Frage auf, wie um zu verhindern, dass crabgrass wächst, aber ich bin hauptsächlich daran interessiert, die Beseitigung bestehender crabgrass von meinem Rasen.

Darüber hinaus irgendwelche Tipps/Ratschläge/Produkt zur Verhinderung von Krabben gras Entstehung der nächsten Saison geschätzt werden und/oder keine details auf, warum in diesem Jahr die pre-emergent (Dimension) - Anwendung kann nicht gearbeitet haben, wäre hilfreich.

Update: Hier ist ein Bild ich schnappte der "Befall". enter image description here

+205
user2860703 27.11.2017, 16:23:14

Ich denke, das kam von meinem Vogel-feeder. Ich mag es, weil es wachsen in die kahlen stellen im Rasen nicht. Es sieht nett aus und ist weich an den Füßen. Ich würde gerne mehr zu finden, zu beenden die anderen kahlen stellen. Es hält sich gut unter meinen beiden Hunden große Füßeenter image description hereenter image description here

+167
cmcapellan 19.11.2013, 18:34:23

Ich habe ein ähnliches Problem mit meinem Rasen, sondern auf einer kleineren Skala im Vergleich zu den Ihren. In meinem Fall vermute ich, dass der Boden ist mittlerweile hart und verhindert, dass das gras, die Ausbreitung von es. Ich lockerte die Erde und mischte es mit Kompost. Am Bewässerung es täglich und hoffen, dass die gras wird sich auch in den betroffenen Gebieten. Wenn das nicht funktioniert, ich Plane, Samen.

+164
Jamal Benamor 01.12.2013, 16:05:46

Ich kaufte dieses eine vor etwa einem Jahr von einem Flohmarkt und hat sich verdreifacht in der Größe. Es scheint jade wie saftig das ist viney.

Jede Hilfe ist willkommen.

plant to identify

+163
Bhargavi 17.10.2017, 12:00:46

Meine Zimmer Temperatur beträgt 20-21 °C (68°F)) und ich Plane, um es vor dem Fenster mit Blick nach Osten, wo die Sonne aufgeht. Aber in der Regel, wo ich Lebe, gibt es wenig tatsächliche Sonnenlicht: es ist meist bewölkt, manchmal neblig. Kann basilikum wachsen in diesen Bedingungen?

In meinem Ort, am 1. Januar gibt ' s-7h:19m Tageslicht. Auch, nachdem es dunkel geworden ist, Plane ich um meine Decke leuchtet auf und das Gesicht auf die Pflanzen an, die Lichter wären 8-9 Meter entfernt.

+107
Siloy Kokio 18.12.2011, 10:23:10

Ich bin bewusst, welche Art es ist, ich kaufte es bei Wal*Mart, so war ich ziemlich verdächtig, dass es war falsch gespeichert, aber ich weiß es nicht.

Die Basis scheint sehr verrottete, die ich denke, bedeutet, dass ich versuche mein Glück mit Stecklingen [Tipps?]. Der Boden ist feucht, und ich habe es in genau dieser Stelle für die letzten zwei Tage. Viel Sonne, kein Regen, nur der Morgentau. Es ist nicht kalt genug für frost [Wenn überhaupt, dann ist es in den 80er Jahren]. Das nickel in den Fotos war für Größe Referenz, wenn das hilft nichtsI tried to flop it over without hurting the poor thing, and this was the second picture I tookNot sure what type of cactus this is

+73
seanicus 06.08.2016, 12:58:05

So bin ich schließlich Erfolg wühlen ivy auf dem Wasser, ich will nicht Ruine es, wenn Sie Sie auf den Boden. Weiß jemand wie lange sollte ich warten? Ich weiß, dass für pothos, ich sollte warten, bis die Wurzeln etwa 2 cm lang.

+29
Tehmina Hermine 31.01.2015, 21:38:12

Es könnte sein, Wiesen-Sauerampfer (Rumex scutatus), allgemein bekannt als französischer Sauerampfer. Es ist sicher zu Essen, WENN es das ist, was es ist, aber ich bin nicht sicher genug, um zu sagen, dass. Es wächst wild in Europa, zusammen mit ein oder zwei anderen sorrels, aber ich habe noch nie gewachsen, jeder von Ihnen kann so nicht bestätigen 100% das ist, was es ist. Bild und info hier https://www.mygardenlife.com/plant-library/2765/rumex/scutatus

+27
Julia Pleskach 23.09.2010, 20:36:18

Seine Ruellia simplex, wahrscheinlich die Sorte 'Purple Duschen" oder etwas ähnliches. Allgemein bekannt als Mexikanische Petunie, es ist eine staude in wärmeren Regionen und Blumen für viele Monate des Jahres. Als invasiv in einigen Regionen, mehr info in den links unten

http://www.hgtvgardens.com/flowers-and-plants/growing-mexican-petunias

Der nächste ist eher gesprächig blog-Typ link zu diesen Pflanzen im Allgemeinen:

http://www.jaycjayc.com/ruellia-simplex-mexican-petunia/

+12
lidra 12.07.2018, 11:32:35

Fragen mit Tag anzeigen